Am Samstag dem 21. April 2018 beim Abschnittsfeuerwehrtag in Schrattenberg wurden Ginzersdorfer Feuerwehrmitglieder für Ihre verdienstvolle Tätigkeit geehrt! 

25. jährige verdienstvolle Tätigkeit im Bereich des Feuerwehrwesen

OLM Leopold Kemminger

40. jährige verdienstvolle Tätigkeit im Bereich des Feuerwehrwesen

HFM Gottfried Preier
BM Manfred Antoni

50. jährige verdienstvolle Tätigkeit im Bereich des Feuerwehrwesen

HFM Franz Girsch
HFM Leopold Stoiber

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

Am Samstag dem 24. März 2018 fand die Flurreinigung in Ginzersdorf statt. Die Feuerwehr, Jäger und Verschönerungsverein Ginzersdorf luden zur Mithilfe recht herzlich ein! Jedes Jahr, nach dem Ende des Winters, kommen abseits der Straßen verschiedenste Abfälle aller Art zum Vorschein. Diesen Unrat gilt es zu beseitigen. Mit der Flurreinigungsaktion soll außerdem das Problembewusstsein in allen Bevölkerungsschichten geweckt und gestärkt werden, um dadurch das Verhalten der Verursacher positiv zu beeinflussen. Ausgestattet mit Arbeitshandschuhen, speziellen Warnwesten und Müllsäcken schwärmen die freiwilligen Helfer aus! 

 

 

 

 

Am 11.03.2018 um 19:27 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Ginzersdorf zu einer Fahrzeugbergung zwischen Ginzersdorf und der B47 alarmiert. Ein PKW ist von der Fahrbahn abgekommen und kam im Ginzersdorfer Bach am Dach zum Liegen. Nach dem Eintreffen wurde sofort die Feuerwehr Großkrut nach alarmiert. Von den 5 Fahrzeuginsassen wurden 2 Personen mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Krankenhaus Mistelbach eingeliefert. Der PKW wurde durch den Kran des LAST-Großkrut wieder auf die Räder gestellt und aus dem Bachbett gehoben. Die Feuerwehr Ginzersdorf war mit 2 Fahrzeuge und 11 Mitglieder im Einsatz! Um 21:00 Uhr sind alle wieder Gesund in das FF-Haus eingerückt!