Die freiwillige Feuerwehr Ginzersdorf wurde am 11. Dezember 2017 um 14:55 Uhr zu einem Sturmeinsatz gerufen! Bei einem Stadl wurde das Tor durch den Sturm herausgerissen und einige Ziegel abgedeckt. Die herumliegenden Ziegel und das Tor wurde entfernt und die Strasse den Verkehr wieder freigegeben. Zum Glück wurde niemand verletzt, es enstand nur ein Sachschaden! Die Mitglieder rückten alle wieder Gesund ins Feuerwehrhaus ein. 

 

 

 

 

 

 

Am Samstag, dem 02. Dezember 2017 fand der Weihnachtsmarkt bei kalten Wetter vor dem Feuerwehrhaus in Ginzersdorf statt. Die einzelnen Vereine in Ihren Holzhütten vor, und im Feuerwehrhaus boten viele Köstlichkeiten wie Engelslocken, Brote, Hot Dog, Kaffee, Kuchen, Glühwein und Punsch an! Für die musikalische Umrahmung sorgte die Weinhauerkapelle Großkrut.

 

Für Ihren Besuch bedanken Sich die Vereine und Ortsvorsteher Franz Wagner!

 

 

 

 

Es ist wieder gelungen 22 Familien und die Volksschule zu gewinnen, die Adventfenster in ihren Häusern zu gestalten!
Das Fenster mit der Nr. 24 (Weihnachtskrippe) wird wieder im Pavillon bei der Pumpstation gestaltet.

 

 

Adventfenster 2017 Download