Am Samstag, dem 30. September 2017 um 16:30 fand die Unterabschnittsübung in Ginzersdorf statt. An der Übung nahmen die FF- Althöflein, FF- Großkrut, FF- Herrnbaumgarten und die FF-Ginzersdorf teil. Übungsannahme war ein Scheunenbrand mit Menschenrettung! Nach erfolgreicher Übung fand die Nachbesprechung im FF- Haus in Ginzersdorf statt.