Am Sonntag, dem 21. Mai 2017 um 17:45 Uhr wurde die FF-Ginzersdorf zu einer Fahrzeuganhänger- Bergung alarmiert! Dieser wurde im Bachbett des Poybaches vorgefunden. Über die Bezirkszentrale Florian Mistelbach und der Polizei wurden der Fahrzeughalter ausgeforscht. Der Anhänger war laut dem Besitzer hinterm Haus, in der nähe des Baches abgestellt. Wie dieser ins Bachbett kam ist ungeklärt! Dabei dürfte es sich um einen Streich handeln. Zum Glück entstand kein Sachschaden!